Stimmbildung in Bonn

 

Ausgehend von den extremen Hochleistungsanforderungen des Operngesangs haben wir ein hocheffektives, komplett neues Konzept erarbeitet. Auf  dieser Basis wird deine Sprechstimme innerhalb kürzester Zeit tiefgreifend gestärkt. Dies erreichen wir nicht mit irgendwelchen Tricks oder Schonmethoden, sondern es geht darum, dass du während des Sprechens die Klangvielfalt deiner Stimme lieben lernst und alle Möglichkeiten deiner Stimme authentisch und genussvoll ausschöpfst, um dich stimmlich ganz zu leben. Mit diesem Konzept konnten wir schon viele Menschen begeistern und ihnen den Weg in ihre stimmliche Mitte weisen. Wir bieten daher Einzelcoachings an oder leiten auf Wunsch auch praxisorientierte Seminare und Workshops. So arbeiteten wir vor kurzem beispielsweise mit den kommunalen Mandatsträgerinnen im Rahmen der in Dresden stattfindenden bundesweiten Fachtagung zum Thema "Die Stimme stärken".

 

raumfürstimme bietet Stimmentwicklung

  • Erste Kennenlernstunde                                                       
  • 60 Minuten für 60€                                                                                  

Du erhältst eine professionelle Stimmanalyse bei Yanar Aporta. Wir zeigen dir deine stimmlichen Potentiale auf und benennen Entwicklungswege, die dich möglichst schnell weiterbringen. 

  • Einzelstunde Stimmbildung & Stimmentwicklung
  • 60 Minuten für 90 €

Nach der ersten Kennenlernstunde kannst du mit Yanar Aporta professionell an deiner Sprechstimme arbeiten. Yanar Aporta hat aus ihrer jahrzehntelangen Erfahrung als Opernsängerin und Stimmcoach hocheffektive und zielfördernde Methoden entwickelt, die viel tiefgreifender wirken als die Arbeit gewöhnlicher Stimmtrainer oder Logopäden. Deine Sprechstimme wird so innerhalb kürzester Zeit zentriert und Stimmprobleme wie Heiserkeit oder das Wegbrechen der Stimme gehören bald der Vergangenheit an.

  • Intensivcoaching " Stimmbildung & Stimmentwicklung"
  • 5 x 60 Minuten für 395 €

Fühlst du dich oft kraft- oder mutlos im Gespräch?

Bricht dir des öfteren die Stimme weg?

Hast du manchmal das Gefühl dich stimmlich nicht durchsetzen zu können?

Kratzt deine Stimme hin und wieder oder fühlt sich rau an?

Wirst du schnell heiser? Macht der Klang deiner Stimme dich unsicher oder nervös?

Hast du Ängste oder gar Panik vor öffentlichem Sprechen?

Vermutest du, dass du unterhalb deines wirklichen stimmlichen Potentials agierst? 

 

Wenn du auch nur eine Frage mit JA beantwortet hast, kann Yanar Aporta dir weiterhelfen. Hier findest du innerhalb kürzester Zeit Wege, die deine Stimme kraftvoll, stark und frei schwingend werden lassen, so dass du dich in deinem Privatleben und im Beruf authentisch und sicher fühlen kannst. Das Intensivcoaching ist besonders geeignet für Vielsprecher oder Menschen in Positionen, die starke, führende oder besonders ansprechende Stimmen erfordern.

Kontakt

 

Raum für Stimme

Rosental 55

53111 Bonn

 

Telefon: 0228 - 360 373 42 

Mobil: 0163 - 666 3 999

Mail: info@raumfuerstimme.de

Homepage: www.raumfuerstimme.de

 

 

Aktuelles

Yanar Aporta & Marc Horus live in ihrem Bühnenprogramm "Everybody Loves Somebody" am 15.3.19 an der Volksbühne Köln (ehemals Millowitsch-Theater) erleben. Tickets hier...

 

Am 08.11.2018 fand unser öffentliches Schülerkonzert im Konzertsaal des Klavierhauses Klavins statt. Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer! Es war ein großartiger Abend!!! Das nächste Konzert ist für Mai 2019 geplant.

 

Die bei NAXOS produzierte DVD "Ulenspiegel" mit Marc Horus in der Titelpartie wurde am 14.10.2018 bei der Preisverleihung im Konzerthaus Berlin mit dem OPUS KLASSIK (ehemals KLASSIK ECHO) gekrönt...

 

Die beiden Coaches Yanar Aporta und Marc Horus hatten am 6.10. 2018 ihre Premiere von "Everybody Loves Somebody" Lutz Sommerheide von AUF DER BÜHNE schreibt: "Ein stimmlicher Triumph." Hier ganzen Artikel lesen...

 

Unsere Schülerin Stella Suhren hat den diesjährigen Robert-Schumann-Gesangswettbewerb 2018 gewonnen. Beim Finale im Bonner Theater der Springmaus brillierte sie mit zwei wunderschön interpretierten Disney-Songs. Gratulation!!!

 

Unser  Schüler Jonathan Hausmann schaffte es auch über drei Runden bis ins öffentliche Finale und berührte mit einem Gänsehaut-Ave -Maria von Bach/Gounod. Gratulation!!!

 

Möchtest du jemandem  Gesangsstunden schenken? Klicke hier und scrolle auf der geöffneten Seite nach unten...